Wir sind in State Collage

Inzwischen sind wir in State Collage angekommen. Bevor wir das geschafft haben, war es ein langer Weg.

Aber zuerst noch ein Nachtrag zu gestern. Leider sind wir nicht an der Freiheitsstatue gewesen. Die Fahrt dort hin war uns doch etwas teuer. Also waren wir nur im Liberty State Park und haben uns die Statue von dort angesehen.

Karin hat festgestellt, daß sie hier mit Ihren Röllchen nicht wirklich auffällt. Am meisten ist hier die klassische Birnenform (>100 kg) vertreten.

Unsere Mitreisenden schicken allen einen schönen Gruß aus dem Liberty State Park.

Skyline von Hoboken

Heute Morgen begann dann das Abenteuer. Wir sollten eigentlich um 7.30 Uhr abgeholt werden. Es wurde aber 9.20 Uhr. Bei El Monte RV erfuhren wir dann, daß unser Wohnmobil zu spät zurückgegeben wurde und zudem auch noch die Klimaanlage kaputt war. Es hat dann bis 12.30 Uhr gedauert, bis wir losfahren konnten. Anfangs war reichlich Verkehr. Je weiter wir nach Pennsylvania hineinfuhren wurde der Verkehr weniger und die Landschaft interessanter.

Wir sind dann gegen 17.15 Uhr bei Mandy, Roman und Emma angekommen. Dann nur noch etwas shoppen, Bier und Wein und Abendessen.

Morgen geht es weiter nach Schellsburg.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Wir sind in State Collage

  1. Falk sagt:

    Hallo Ihr Drei,
    wenn Ihr so weiter spart, werdet Ihr nicht viel sehen vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Beeilt Euch aber mit der Abreise aus State College, damit Ihr nicht in den Football-Stau geratet.
    Falk u Sigrid

  2. Andi sagt:

    Liebe Grüße über´n Teich an den Micha und den Rest der Reisetruppe. In Deutschland war es mit ca. 18 Grad und Sonne heut noch einmal richtig hochsommerlich, bestes Wetter zum biken 🙂 ….Viel Spaß noch auf der schicken langen Reise!

    Grüße

    Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.