Monatsarchive: September 2011

Reunion

Für all unsere Freunde und Bekannte von der Ile de La Reunion haben wir hier noch einen kleinen Link als Erinnerung an die traumhafte Insel. La Montagne – Baster

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder zu Hause

Leider ist der Urlaub nun auch schon wieder vorbei. Nach zusammen 12:15 h Flug sind wir wieder in Deutschland gelandet. Heute war der Flieger voll. Aber das ist eigentlich egal, schlafen kann ich im Flieger sowieso nicht. Zum Abschluß noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Im sonnigen Westen der Insel

Wir sind nun seid zwei Tagen an der Westküste. Die Ankündigungen der Einheimischen in den Bergen, daß es hier nur Sonne gibt treffen 100% zu. Wasser 26°C, Luft 28°C. Da kann mann nicht meckern. Das Hotel ist auch vom Feinsten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem höchsten Punkt im Indischen Ozean

Nach zwei Tagen Erholung in Cilaos sind wir im wahrsten Sinne des Wortes zum Höhepunkt unserer Tiur aufgebrochen. Es geht auf den Piton des Neiges. Mit 3.071 m ist es der höchste Punkt im Indischen Ozean. Also fast soetwas wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Impressionen aus dem Cirque de Mafate

Nach vier Tagen sind wir inzwischen in Cilaos angekommen. Man kann auch sagen, die Zivilisation hat uns (leider) wieder. Es ist schon beeindruckend, wie die Menschen in diesem abgeschiedenen Teil der Insel leben. Wir haben uns immer wieder gefragt, wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Erste „kleine“ Wanderung

Heute haben wir uns zu einer Wanderung auf den Piton D’Anchaing auf gemacht. Das ist der Hausberg von Hell Bourg. Es ging auf 1.356 m. Alles in allem ca. 700 Hoehenmeter. Es hat sich gelohnt… 🙂 Mari hatte nicht geglaubt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Wir sind angekommen

Nach einer etwas interessanten Anreise sind wir doch noch auf La Reunion angekommen. Es begann schon auf der Fahrt zum Flughafen. Wegen viel Verkehr auf der Autobahn und dann noch Sperrung der A100 in Berlin sind wir erst 54 min … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar